iGZ - Ethik Kodex

Die DEG ist Mitglied im Interessenverband

Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ)

 

www.ig-zeitarbeit.de

 

Dieser hat einen Ethik-Kodex aufgestellt, dem wir uns sehr gerne anschließen:

 

Fairness: heißt für uns eine gerechte und ehrliche Haltung gegenüber unseren Mitarbeiter/innen und Kund/en/innen. Eine gerechte Entlohnung unserer Mitarbeiter/innen bringen wir in Einklang mit fairen Konditionen bei unseren Kund/en/innen

 

Respekt: bedeutet für uns, unseren Mitarbeiter/innen und Kund/en/innen aufmerksam zu begegnen und  deren Würde zu achten. Die Arbeit mit und für Menschen setzt eine Wertschätzung und Toleranz voraus und ist für diese Tätigkeiten unabdingbar.

 

Seriosität: heißt für uns, ernsthaft und sachlich die tagtägliche uns anvertraute Arbeit mit unseren Mitarbeiter/innen und Kund/en/innen zu gestalten. Glaubwürdigkeit und Ehrlichkeit können Sie von uns erwarten und einfordern.

 

Vertrauen: schenken wir Mitarbeiter/innen und Kund/en/innen. Vertrauen heißt auch achtsam miteinander umzugehen und Schaden voneinander abzuwenden. Gerade in der Arbeit mit Menschen sind wir auf ein hohes Vertrauen angewiesen.

 

Zuverlässigkeit: heißt für uns Dinge, die wir sagen und versprechen auch einzuhalten. Absprachen in einer Geschäftsbeziehung müssen für beide Seiten verbindlich sein. Hier zählen wir auch gerne mal auf das gesagte Wort. Gleichzeitig verbinden wir diesen Wert mit Ehrlichkeit, Loyalität und Unbestechlichkeit.

 

© Donau Engineering GmbH